Schriftzug Kreisvolkshochschule Salzwedel
Suche
Wir sind zertifiziert nach LQW-Modell des ArtSet®-Instituts: Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung
Kursprogramm zum Download als PDF-Dokument
Kursprogramm
PDF 4,4MB

Kursdetail

Kurs ZF1153/171: Vorsorgen durch Vollmachten und Patientenverfügung
Sollen andere oder Ihnen fremde Personen über Ihre Geschicke entscheiden? Diese Rechtsbegriffe sind in der Gesellschaft bekannt. Erfordernis, Grund, Inhalte sowie Art und Weise der Erstellung solcher Urkunden werden zwar bedacht, aber in noch weite Ferne gerückt. Dabei ist es von großer Bedeutung und zum persönlichen Schutz der Eigenständigkeit erforderlich, entsprechende Vollmachten in Zeiten geistiger Frische und gezielter Lebensvorstellungen zu erstellen. Durch plötzlichen Unfall und Krankheit, aber auch aus fortschreitendem Lebensalter kann eine persönliche rechtliche Vertretung nötig sein, sofern die Selbstbestimmung darüber z. Zt. nicht möglich ist. Wie, wo, wozu werden diese Maßnahmen im Voraus festgelegt/errichtet? Welche Kosten entstehen? Der Kurs gibt Auskunft über diese Fragen. Musterentwürfe, praxisnahe Schriftstücke werden den Teilnehmern/innen zur Verfügung gestellt; Gesetzeslage, neuste Rechtsprechung des BGH mit Mindestanforderungen u. a. zur Patientenverfügung werden aufgezeigt und besprochen.
Dozent: Werner Seibt
Termin:Do, 16.11.17 19:00-20:30 Uhr
Ort: VHS-Hauptsitz Salzwedel
Stunden:4 U-Std. (2 x Do)
Gebühr:9,- EUR zurück | zur Anmeldung